gemeinde-drei-gleichen.de - :: Gemeinde Drei Gleichen :: Ortsteile :: Cobstädt, Grabsleben und Großrettbach :: Sehenswürdigkeiten :: Kirche im OT Cobstädt

Kirche im OT Cobstädt

Kirche Cobstädt

Im Kirchinnern wurde der Raum mit einer Holztonne überspannt, die der Bautätigkeit des 17. Jahthunderts zuzuordnen ist. Die Kanzel ist eine Renaissancearbeit, ebenfalls aus dem 17. Jahrhundert, angebracht auf einem Pfeiler an der Südwand. An den Kanzelecken befinden sich kleine Säulen, unten und oben ist teilweise Schnitzwerk aufgelegt. Der Schalldeckel, der etwa von 1850 stammt, ist wie die Kanzel achteckieg und hat eine hübsche Krone.


Kirche Cobstädt

Vor der Nische steht ein Mann in der Magistertracht der damaligen Zeit, die rechte Hand vor der Brust haltend, in der linken, herabhängenden Hand trägt er Handschuhe.


Kirche Cobstädt

Ein Grabstein, scheinbar aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts stammend, zeigt die Darstellung einer Bäuerin mit einem Wickelkind im Arm.

Öffnungszeiten

Kontakt:

OT Wandersleben

Schulstraße 1
99869 Drei Gleichen

Telefon: 036202/70812

sekretariat@gemeinde-drei-gleichen.de

 

Sprechzeiten:

Dienstags:

09:00 Uhr - 12:00 Uhr

13:00 Uhr - 18:00 Uhr


Donnerstags:

13:00 Uhr - 16:00 Uhr

 

Freitags:

09:00 Uhr - 12:00 Uhr

 

Montag und Mittwoch bleiben die Ämter geschlossen. Außerhalb der Sprechzeiten nach Vereinbarung.